Zerspanungsmechaniker/ -in

Abwechslungsreiche Ausbildung
in einem Beruf mit Zukunft.

Sie haben die Fachoberschulreife,
als Gymnasiast die Versetzung in Klasse 11?

Sie interessiert eine gute Ausbildung mit allen Karrieremöglichkeiten?

Dann bewerben Sie sich bei uns als

Zerspanungsmechaniker/ -in

Einsatzgebiete Fräsmaschinen-/Schleifmaschinensysteme

Mögliche Abschlüsse:
  • IHK-Abschluss als Zerspanungsmechaniker/-in
  • optional nach 3 Jahren Fachhochschulreife
  • auf Wunsch nach 4 Jahren Abitur
    (allgemeine Hochschulreife)
Die Anforderungen:
  • gutes technisches und mathematisches Verständnis
    sowie räumliches Vorstellungsvermögen
  • Interesse an Computeranwendungen und Freude
    an praktischen Aufgaben
  • Leistungsbereitschaft und Eigenverantwortung

Das Arbeitsgebiet

Zerspanungsmechaniker/-innen stellen bei Recknagel abwechslungsreiche Werkstücke für Maschinen und Anlagen her. An computergesteuerten Werkzeugmaschinen werden durch Schleifen, Fräsen und Bohren Bauteile spanend bearbeitet. Dazu gehört auch die CNC-Programmierung, die Überwachung des Fertigungsprozesses und die Qualitätsprüfung.

Der Ausbildungsablauf

3,5 Jahre Ausbildung, bei guten Leistungen ist eine Verkürzung um 6 Monate möglich. Als Gründungsgesellschafter des Berufskollegs Hückeswagen - Privatschule Bergischer Unternehmen gGmbH bieten wir Ihnen die Möglichkeit, parallel zur Ausbildung nach 3 Jahren das Fachabitur zu erwerben, nach 4 Jahren das Abitur!

Ihre Ausbildungsvergütung:
im 1. Jahr 940,-
im 2. Jahr 990,-
im 3. Jahr 1.060,-
im 4. Jahr 1.150,-

Nach der Ausbildung

Wir bilden für unseren eigenen Bedarf aus: Nach einem guten Abschluss Ihrer Ausbildung haben Sie beste Chancen, weiterhin in unserem Unternehmen beschäftigt zu werden.

Noch Fragen offen?

Ihr Ansprechparter im Werk Hückeswagen:
Herr Derksen, Tel. 02192 855-65, E-Mail: ausbildung@stahlnetz.de

Recknagel Präzisionsstahl GmbH
Stahlschmidtsbrücke 14 - D-42499 Hückeswagen

www.stahlnetz.de